Deutsche Meisterschaft 2019

Am vergangenen Wochenende fanden die deutschen Meisterschaften im Gewichtheben statt. Für den SV Magstadt traten zwei Athleten auf die Bühne in Obrigheim.

Am Freitag startete Lena Maurer in ihrer Gewichtsklasse bis 64 kg. Sie riss 77 kg und stieß 96 kg. Mit der daraus resultierenden Zweikampfleistung von 173 kg erkämpfte sie sich einen verdienten zweiten Platz – 9kg vor Jaqueline Schroll vom ASC Boxdorf und 33 kg hinter der neuen deutschen Meisterin Lisa-Marie Schweizer vom AC Mutterstadt.

Lena Maurer mit 77 kg im Reißen…
…und 96 kg im Stoßen.
Siegerehrung

Samstags wurde es dann für Pascal Seizinger ernst. Der Rookie, der bei den Junioren startete, kam auf 86 kg im Reißen und 114 kg im Stoßen und erzielte mit 200 kg im Zweikampf einen guten sechsten Platz in seiner Gewichtsklasse bis 73 kg.

Pascal Seizinger mit 86 kg im Reißen.
Pascal mit 114 kg, wie immer im Stand gestoßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.