Oberliga: Auswärtskampf beim SV Flözlingen

Am Samstag den 24.03.2018 fand der vorletzte Wettkampf für die erste Mannschaft des SV Magstadt beim SV Flözlingen in einer bis unters Dach gefüllten Halle statt. Die Mannschaften boten dem begeisterten Publikum einen bis zum Ende hin spannenden Wettkampf, in dem der SV Magstadt knapp unterlag. Mit einem Endergebnis von 418,5 zu 407,4 siegte der SV Flözlingen mit 3:0 Punkten.

Mit einer vollzähligen Mannschaft bestehend aus: Klara Klabalova, Nils Schweinsberg, Lena Maurer, Dominik Paulus-Rohmer, Radovan Klabal und Tobias Reichert fuhr der SV Magstadt nach Flözlingen. Als Mannschaftsführer war wie immer Joachim Schumacher dabei. Für den SV Flözlingen traten sieben Heber an die Hantel. Marianne Ohnmacht und Philipp Mayer teilten sich das Reißen und Stoßen.

Wohl wissend, dass es knapp zugehen würde, gaben beide Mannschaften schon im Reißen ihr Allerbestes. Mit nur zwei Fehlversuchen zeigte sich der SV Magstadt dabei von seiner besten Seite. Klara Klabalova verbesserte erneut ihre Leistung um zwei Kilogramm auf 44kg und kam mit 23,5 Relativpunkten aufs Tableau. Der SV Flözlingen konnte vier seiner dritten Versuche im Reißen nicht gültig bekommen. Trotzdem konnten sich der SV Flözlingen den wichtigen Punkt im Reißen sichern und ging mit einem Vorsprung von 1,3 Relativpunkten in die Pause.
Nach diesem knappen Zwischenstand im Reißen ging es nun im Stoßen hoch her. Mit zum Teil Steigerungen von 10 Kilogramm wurde dem bis zum Ende hin mitfiebernden Publikum Großartiges geboten. Im Duell der Steigerungen konnte der SV Magstadt leider nicht mithalten und verlor am Ende knapp. Mit dieser Niederlage gegen den direkten Kontrahenten um Platz 2 in der Oberliga tauschen der SV Magstadt und der SV Flözlingen die Plätze 2 und 3 in der Tabelle.

Der nächste und für diese Saison letzte Wettkampf der ersten Mannschaft findet am 14. April, gegen den Tabellenersten SVG Obrigheim, zuhause in Magstadt statt. Abwiegen ist um 17:00 Uhr, Beginn um 18:00 Uhr.
Am gleichen Tag tritt zuvor die zweite Mannschaft zuhause gegen den VFL Nagold an die Hantel. Abwiegen ist um 13:00 Uhr, Beginn um 14:00 Uhr.

 

Video des Wettkampfes:

Eine Antwort auf „Oberliga: Auswärtskampf beim SV Flözlingen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.